Bestellaktion

Herbstzeit ist wieder Pflanzzeit für heimische Vielfalt

Wir freuen uns, dass heuer eine Herbst-Bestellaktion für einheimische Wildsträucher in der Klimawandelanpassungsregion Sterngartl Gusental stattfindet. 

So gibt es für viele Gemeinden und natürlich auch uns Altenberger/innen wieder die Möglichkeit, Sträucher wie Felsenbirne, Dirndlstrauch, Holunder, Eberesche, etc. zu einem günstigen Preis zu bestellen und damit den eigenen Garten und unsere Landschaft aufzuwerten und die natürliche Vielfalt zu fördern. Bienen, Schmetterlinge, Vögel & Co werden sich freuen und auch für uns Menschen sind die Blüten und Früchte vieler Sträucher nicht nur schön anzuschauen sondern auch ess- und verwertbar.

So wie bei unserer Altenberger Bestellaktion im Vorjahr werden die Sträucher wieder von der Baumschule Braunschmid aus Zwettl/Rodl geliefert. Die wurzelnackten Pflanzen kosten 2,50 Euro pro Stück, für die Bestellungen gibt es zwei Abholorte, Bad Leonfelden am 3. November und Gallneukirchen am 4. November.

Bestellungen sind bis 15. Oktober 2023 online möglich. Auf der Homepage von Sterngartl-Gusental finden Sie Informationen und das Bestellformular   Wildgehölz-Bestellaktion - Region Sterngartl Gusental (sterngartl-gusental.at)

Der Herbst ist die ideale Pflanzzeit für Gehölze. Die Pflanzen sind in einer Ruhephase, dh. Nährstoffe sind in der Rinde, im Holz und in den Wurzeln gespeichert, sozusagen als Energietank für das Wachstum im kommenden Jahr. Sie können im noch relativ warmen Boden gut anwurzeln und brauchen nur wenig gegossen werden. 

Auch aus ökologischer Sicht und aus Kostengründen ist eine Herbstpflanzung jedenfalls zu bevorzugen, weil „ruhende“ Pflanzen von Baumschulen wurzelnackt (= ohne Erdballen und Topf) angeboten werden. Wir sparen Plastiktöpfe und teure Pflanzerde, die leider meistens Torf enthält. Der Torfabbau zerstört unsere Moore und durch den Verzicht auf Torf können wir zum Erhalt dieser ökologisch wertvollen Lebensräume und für den Klimaschutz wichtigen CO-2-Speicher beitragen. 



Bestellaktion